Regeln von >Las~Amables<

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Regeln von >Las~Amables<

Beitrag  sc0rpi0n am So 02 Nov 2014, 10:05

~~~Das Regelwerk von >Las~Amables<~~~

~~Allgemeines~~
Unsere Familie ist, wie der Name es schon aussagt, eine freundliche Familie.
Wir bemühen uns sehr einen freundlichen Umgang mit anderen Mitspielern zu pflegen, respektieren diese und vermeiden es unnötige Provokation auszuüben.
Die Familie ist allround-orientiert, d.h. wir veranstalten regelmäßig Raids, sind in Akt 4 unterwegs, organisieren auch interne Events für die Member und unternehmen vieles weitere in Nos.

Den Anweisungen des Oberhaupts, der Vertreter und Verwalter ist Folge zu leisten, ansonsten muss mit entsprechenden Konsequenzen gerechnet werden.

Unser FamPlatz ist auf Channel 1, rechts neben dem ReSpawn-Platz zu finden.
Wir besitzen einen TS³-Server mit folgenden Daten: 84.23.74.65:9887
(Dieser Server ist Passwort geschützt.)

Innerhalb der Familie wünschen wir uns einen gepflegten und höflichen Umgangston.
Dazu zählt auch mal ein kurzes "Hallo" oder "Tschüss", wenn man im Spiel on kommt oder off geht.
Wer länger nicht im Spiel on kommen kann, sollte bitte im Spruch des Tages oder hier im Forum  eine kurze Nachricht hinterlassen, damit die Familie darüber bescheid weiß.
Unsere gemeinsamen Aktivitäten innerhalb der Familie sind auf freiwilliger Basis, niemand wird gezwungen daran teilzunehmen, wenn er nicht möchte.

~~~Regeln/Verhaltensweisen~~~

~~Arena~~

~Allgemeines~
Wir als Familie im Allgemeinen distanzieren uns von der Arena.
Wer als Member von >Las~Amables< in die Arena geht, macht dies aus freien Stücken und ist für sein handeln selbst verantwortlich.

~~Land der Toten (LdT)~~

~Allgemeines~
Für das LdT gelten bei uns zwei verschiedene Verhaltensweisen, jeweils eine für Skellis (unten) und eine für Ritter (oben).
Im Allgemeinen gilt aber, dass sich für die Hz bitte spätestens 5 min vor Horn alle im LdT einfinden, um die Gruppenaufteilung vorzunehmen und Absprachen zu treffen.
Es wird voraus gesetzt, dass eine faire Gruppeneinteilung stattfindet, sowie jeder ausreichend Mats (Savis, Potts, Pfeile, Bolzen) dabei hat.
Sollte die Gruppeneinteilung nicht zufriedenstellend funktionieren, übernimmt dies die Famführung.

~Die Zeiten~
Ch2: 14:30 Uhr + 17:30 Uhr
Ch3: 15:30 Uhr + 18:30 Uhr
Ch4: 16:30 Uhr + 19:30 Uhr
Ch5: 17:30 Uhr + 20:30 Uhr
Ch6: 18:30 Uhr + 21:30 Uhr

~Verhaltensweise: Skellis~
Die Drops bei den Skellis (unten) werden im gesamten pro Mobb aufgehoben.
Ein Mobb ist die Zeit vom erscheinen des Horns bis zum nächsten.
Die Reihenfolge richtet sich nach dem Level der Anwesenden Spieler, in unserem Fall heißt das, der Spieler mit dem kleinsten Level darf zuerst die Drops aufheben, dann im 2. Mobb der nächste und so weiter.

~Verhaltensweise: Ritter~
Hier dürfen die Drops individuell und nach Bedarf aufgesammelt werden, aber immer mit Blick auf die Fairness gegenüber allen, d.h. in Maßen, nicht in Massen aufheben.
Hier gilt die Pflicht zur LichtSP, wer aber keine tragen möchte, sollte dies in seiner Gruppe besprechen, ob diese mit einer anderen SP einverstanden sind.
Zu Beginn wird ein Mobber bestimmt, sowie der Ablauf der Hz (in welcher Reihenfolge werden Ritter gemacht, wann welcher Mobb).

~~Glacernon (Akt 4)~~

~Allgemeines~
Jeder der die Raids in Akt 4 mitmachen möchte, ist dazu angehalten dafür zu sorgen, immer möglichst ausreichend Punkte zu haben.
Es wird auch gebeten darauf zu achten, dass niemand alleine farmen muss, deshalb ist es gern gesehen wenn die Familienmember sich gegenseitig unterstützen und gemeinsam Gruppen bilden.
Für die Raids werden entsprechende SPs angezogen (keine Fun-SPs).
Auf kurzfristige Punktefarmer wird daher nicht gewartet und jeder sollte darauf achten pünktlich zu sein.
Jeder Raid wird im Normalfall pünktlich gestartet, sollte jemand einen Disconnect (DC) haben oder gerade erst online kommen, kann auch gewartet werden.

~Feuerraid~
Beim Feuerraid wird sich generell oben versammelt, bis ein "Go" durch die Famleitung/Famverwaltung gegeben wurde.
Anschließend wird gemeinsam zum/in den Bossraum gegangen.
Hier ist ebenfalls oben zu warten, bis abermals ein "Go" gegeben wird.
Sollte jemand Pets und Partner bei sich haben, diese entweder ins Miniland schicken oder oben mit dem "S"-Befehl zurück lassen.
Sollte das Pet/der Partner sterben und am Boss wiederbelebt werden, ist es wieder oben abzustellen.
Es dürfen alle Drops beliebig gehoben werden, allerdings sollte es fair gehandhabt werden.

~Schattenraid~
Beim Schattenraid wird sich generell oben versammelt, bis ein "Go" durch die Famleitung/Famverwaltung gegeben wurde.
Anschließend wird gemeinsam zum/in den Bossraum gegangen.
Hier jedoch bitte darauf achten, das man ziemlich geschlossen (wegen dem Atem) in den Raum tritt.
Es dürfen alle Drops beliebig gehoben werden, allerdings sollte es fair gehandhabt werden.

~Lichtraid~
Beim Lichtraid wird sich generell am Portal zum Bossraum versammelt, bis ein "Go" durch die Famleitung/Famverwaltung gegeben wurde.
Anschließend wird gemeinsam in den Bossraum gegangen.
Es werden vor Betreten des Bossraums drei Leute durch die Famleitung/Famverwaltung ausgesucht, welche die Drops (das Gold, die Edelsteine und die Bierflaschen) aufheben.
Der Rest darf nach belieben gehoben werden, allerdings sollte es fair gehandhabt werden.
Diese Drops sind bei der Famleitung/Famverwaltung abzugeben, da diese zum Kauf von Siegeln/Potts oder aber für interne Events verwendet werden.
~Farmen im Lichtaid~
Es wird darum gebeten, darauf zu achten, das wirklich jeder eine Gruppe hat.
Sollte nur eine kleine Gruppe am Edelsteine farmen sein, kann mit "Eledown" gearbeitet werden, bei einer größeren Gruppe ist es aber zu unterlassen.
Die Edeltsteine die beim farmen "gedropped" sind dürfen behalten werden.

~Wasserraid~
Beim Wasserraid wird sich generell oben versammelt, bis ein "Go" durch die Famleitung/Famverwaltung gegeben wurde.
Anschließend wird gemeinsam zum/in den Bossraum gegangen.
Sollte jemand Pets/Partner bei sich haben, sind diese bei großer Teilnehmeranzahl ins Miniland zu schicken.
Möchte jemand sein Pet/seinen Partner allerdings nicht zurück schicken muss er ihn unter Kontrolle haben, nicht das unnötige Mobbs angezogen werden und dem Tanker sein Job durch eventuelle Effekte erschwert wird.
Es dürfen alle Drops beliebig gehoben werden, allerdings sollte es fair gehandhabt werden.

~~Caligor's Raid (SP 7)~~

~Allgemeines~
Wir als Familie verabscheuen "Respawnkilling" sehr.
Der Boss steht bei uns im Fokus und nicht die gegnerische Fraktion, was somit heißt das wir auf den Boss gehen.
Dem Gegner sollten wenigstens die 20% gegönnt werden, was bedeutet das man sich auch mal vom Boss etwas fern halten sollte, sofern der Gegner nicht zu diesem durchdringen kann um seine erwünschten Prozente zu erreichen.
Wird ein Fehlverhalten festgestellt gibt es eine einzige Verwarnung, ein weiterer Verstoß bedeutet den Ausschluss aus unserer Familie.

~~2. & 3. Charaktere~~

~Allgemeines~
Es werden 2. & 3. Charaktäre in der Familie gedulded. Allerdings gibt es hier ein paar Kriterien die es zu erfüllen/beachten gibt:


  • Der Mainchar muss ein Member unserer Familie sein.
    Kriterien: 90+, roter Nos+, komplett ausgestattet - EQ/SPs
    Ausnahme: aktiver Member


  • Es muss ein Nutzen für die 2. & 3. Chars bestehen.
    Nutzen: Buffchar, neuer Mainchar, aktiv gespielte 2. & 3. Chars (vollständig ausgestattet)

  • Solange das Memberlimit nicht erreicht ist kann die Familie mit 2. & 3. Chars aufgefüllt werden.
    Memberlimit: 70 (heißt max. noch 30 2. & 3. Chars in der Familie, da max. 100 in die Familie können)
    Kriterien: pro Spieler jede Klasse nur 1x, heißt max. 3 Chars inkl. Mainchar.
    Ausnahme: Buffchars


  • Die Chars dürfen an Raids teilnehmen.
    Kriterien: Familieninterne Raids (Famraids/Akt 4 Raids) nur unter Absprache mit anderen Teilnehmern.

  • Niemand ist verpflichtet die Buff-, 2.- & 3. Chars eines anderen zu leveln oder zu jobben.
    Anmerkung: Jeder ist somit für seine Chars selbst verantwortlich

  • Bei 2. & 3. Chars muss ein Spruch des Tages verfasst werden.
    Beispiele: XYZ's 2. Char, XYZ's 3. Char, XYZ's Buffchar, XYZ's neuer Mainchar

  • Gibt es Stress innerhalb der Fam , geht/gehen der/die jeweils betroffene/betroffenen 2./3. Chars aus Fam.
    Anmerkung: Sollte dies sich auch auf die Mainchars ausweiten, werden dementsprechend Konsequenzen gezogen.

  • Sollten Chars nur hoch gezogen werden um sie in einer anderen Familie unter zu bringen, wird sich die Famleitung vorbehalten auch den Main aus der Familie zu entfernen.


In diesem Sinne wünschen wir allen viel Spaß und auf ein freundliches Miteinander
>Las~Amables<


Zuletzt von sc0rpi0n am Mi 01 Jun 2016, 08:42 bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet


Mit freundlichen Grüßen

sc0rpi0n

________________

avatar
sc0rpi0n

Anzahl der Beiträge : 339
Anmeldedatum : 20.02.13
Alter : 101
Ort : Bayern

Nach oben Nach unten

Re: Regeln von >Las~Amables<

Beitrag  sc0rpi0n am Sa 20 Dez 2014, 18:38

Achtung:

Die Regelung für den Caligor-Raid ist bis auf weiteres ausser Kraft gesetzt.


Mit freundlichen Grüßen

sc0rpi0n

________________

avatar
sc0rpi0n

Anzahl der Beiträge : 339
Anmeldedatum : 20.02.13
Alter : 101
Ort : Bayern

Nach oben Nach unten

Re: Regeln von >Las~Amables<

Beitrag  sc0rpi0n am Do 01 Okt 2015, 18:23

Achtung:

Die Regelung "2. & 3. Charaktere" wurde eingefügt.


Mit freundlichen Grüßen

sc0rpi0n

________________

avatar
sc0rpi0n

Anzahl der Beiträge : 339
Anmeldedatum : 20.02.13
Alter : 101
Ort : Bayern

Nach oben Nach unten

Re: Regeln von >Las~Amables<

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten